Euphemismus

Ein Euphemismus ist ein „Schönsprech“ (Hehlwort, Hüllwort, Beschönigung, Verbrämung). Beispielsweise:

Freiheit
Freiheit von sozialstaatlichen Garantien
Gesundheitskarte
Krankenkarte
Humanitäre Intervention
Völkerrechtswidriger Kriegseinsatz.
Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft
Name einer Lobbyvereinigung der Arbeitgeber zum Abbau des Sozialstaats.
Reform
Abhilfe gegen (meist finanzielle) Probleme unter ausdrücklicher Beibehaltung der (meist lobbyistisch verursachten) wahren Gründe. Beispiel: Gesundheitsreform

(Aufzählung wird fortgesetzt)

(Ursprung – 13.11.2015)

<< Home | Sitemap | A-Z | Impressum | Suche >>