Tagebuch

Bei Lektüre von RT Deutsch bin ich auf dieses Interview aus 1967 von Günter Gaus mit Rudi Dutschke gestoßen und habe gestaunt: das deutsche Fernsehen war einmal seriös. Die Kontrahenten der Diskussion Dutschke und Gaus tauschen nicht Worthülsen, sondern argumentieren sachlich. (Damals, mit dreizehn, ging das an mir vorbei.)

(Übrigens für innerdeutsche Nachrichten empfehle ich grundsätzlich nicht-deutsche Informationsquellen: den Österreichischen Standard, die Schweizer Neue Züricher Zeitung und RT Deutsch. Sind einfach objektiver.)


(Abonnieren: RSS-Feed)

(Ursprung – Samstag, den 21. Oktober 2017, 16:20:55 Uhr)

<< Home | Sitemap | A-Z | Impressum | Suche >>