2 Spiegeleier

Um den Trübsal zu unterbrechen, mein heutiges Frühstück bzw. Brunch: zwo Spiegeleier, diesmal nicht in einem Nest aus Brot, sondern zwischen zwei Scheiben. Der Brotbelag ist Schmelzkäse (musste sowieso weg).

Der Verena habe ich einen Bericht versprochen. Ich zitiere mich selbst:

Aaaaaalso: schmeckt gut, aber zu beachten, wegen dem gebratenen Brot empfiehlt sich ein Steakmesser in die rechte und Gabel in die linke Hand.*

* Habe einen grammatischen Spasmus korrigiert, der mir erst nach Abschicken aufgefallen war.

(Ursprung – Samstag, den 15. Juni 2019, 20:35 Uhr)

<< Home | Sitemap | A-Z | Impressum | Suche >>