Fefe wieder

Eigentlich ein unabhängiger Geist … aber auf manchen Schwindel fällt Felix von Leitner doch herein. Er nimmt Stellung zu Bill Gates und dessen Impfprogramm.

Aber aber aber Bill Gates will doch Impfungen verkaufen! Nein. Bill Gates ist in Rente.

Korrektur, Felix, er könnte. Aber er tut nicht. Er ist – ohne Ironie – hochkompetent im Geschäftemachen, aber das Geschäftemachen hat ihn auch sozialisiert. Aus der Zeitung weiß ich, dass er klinisch arbeitssüchtig ist. Heißt: Bill Gates ist unfähig zu Ruhestand.

Anders ausgedrückt, seine Sozialisation sagt ihm: mein Kapital ist ein scheues Reh, das ich hegen und pflegen muss. – Karl Marx: Nicht der Kapitalist herrscht über sein Kapital, sondern dieses über jenen. Hier sogar wörtlich.

Hat Gates eine Verschwörung angezettelt? Dafür fehlt ihm Kompetenz – vielleicht hat er dafür Arbeitskräfte, aber wahrscheinlicher ist, dass er einfach eine Nase für gute Gelegenheit hat.

Felix, ich erzähl dir, wie ich es sehe: von Medizin hat er noch weniger Dunst als von Software. Sein Lebens- und Berufsweg in Kürze:

So kam die Idee mit der Globalen Impfung in die Welt.

Noch ein paar Worte: als Nichtmediziner achte ich natürlich auf die Leute vom Fach. Der erste war W. Wodarg, der knochentrocken sagt: Viren mutieren ständig. Dieser hier (Covid-19) war nichts anderes als ein weiterer Mutant und fertig.

Zur Impfung: das tut man nicht per Gießkanne auf „alles, was nervt“, sondern beschränkt sich auf die wenigen lebensbedrohlichen Erreger. Sonst Multiresistenz. Die Lebensgefahr durch Covid-19 darf als widerlegt angesehen werden. Lästig: ja, tödlich: nicht mehr als Influenza.

Warum unsere geliebte Regierung sich am Shutdown festkrallt? Manche mögen an „Angst vor Gesichtsverlust“ denken – ich sehe eine größere Gefahr: Merkel könnte – nach Art der Gottkanzlerin – am Parlament vorbei schon Verträge unterschrieben haben. (Unser Geld ist nicht fort. Es ist nur in anderen Händen. Es geht ihm gut.)

Felix! Ich zähle auf dich! Wach werden!

(Ursprung – Mittwoch, den 06. Mai 2020, 18:29 Uhr)

<< Home | Sitemap | A-Z | Impressum | Suche >>